Empfehlenswerte Alben 2012

Da ich gerade etwas auf dem Musik trip bin möcht ich hier einige Alben vorstellen die ich das Jahr 2012 über gehört habe. Drei Alben kommen dabei von der Insel, eins aus Frankreich und eines aus Austrailien. Vorwiegend aus dem Bereich Rock und Elektronic bzw. Mischungen davon. Viel Spaß beim reinhören.

 
 

Two Door Cinema Club – Beacon

Two Door Cinema Club ist eine 2007 in Bangor und Donaghadee in Nordirland gegründete Indierock-Band mit Elektropop-Einflüssen. Mit ihrer zweiten Single “Sun” stürmen sie gerade die Charts. Das gesamte Album ist uneingeschränkt empfehlenswert. Von der BBC wurden sie in die Nominierungsliste Sound of 2010, als die vielversprechendsten Newcomer aufgenommen.

 
 

M83 – Hurry Up, We’re Dreaming

M83 ist eine französische Elektronic/Dreampop-Band. Sie wurde 2000 in Antibes von den beiden Musikern Nicolas Fromageau und Anthony Gonzalez ins Leben gerufen. Die Single „Midnight City“ wurde von laut.de zum Song des Jahres gewählt. Das letzte Lied des Albums “Outro” findet Verwendung im Trailer zum Film Cloud Atlas. Ein sehr schönes Album mit ganzen 22 Tracks.

 
 

The Temper Trap – The Temper Trap

The Temper Trap ist eine australische Rockband aus Melbourne. Ihr Song “Sweet Disposition” findet Verwendung in verschiedenen TV-Werbespots. Aufmerksam wurde ich auf diese Band durch ihr Video “Need Your Love” auf tape.tv. Ihr Stil hört erinnert an Bands wie A-Ha, einfach mal reinhören.

 
 
 

The Tall Ships – Everything Touching

Die Newcomer aus England treten aktuell als Vorband für Nada Surf auf, woher ich auch diese Band kenne. Ein Wikipedia-Eintrag zu ihnen gibt es noch nicht, und auch bei Last.fm sind sie gerade mal so zu finden. Die Tracks aus ihrem Album sind mal rockig, mal ruhiger, mal verträumt mit viel Electroelementen. Diese Band sollte man im Auge behalten.

 
 

The Subways – Money and Celebrity

The Subways ist eine britische Indie-Rock-Band aus Hertfordshire. Ihr rockiger Sound geht schnell ins Ohr, typisch für The Subways die meisten Refrains singt der Frontmann Billy Lunn zusammen mit seiner Bassistin Charlotte Cooper. Auch ihr aktuelles Album Money and Celebrity mischt in den Charts mit. Klare Empfehlung.

3 Antworten zu “Empfehlenswerte Alben 2012”

Hinterlasse ein Kommentar