FrederikM.de Blog geht in die zweite Runde

Da ist sie nun, nach etwa 2 Wochen Entwicklung geht meine Website mit einem neuen Layout an den Start und setzt dabei auf mehr Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Die Neuerungen im Überblick:

  • Eigenständige Startseite
  • Kategorie Tab’s
  • Tabbed Sidebar
  • Excerpts
  • Featured Article Slider
  • einige jQuery Scipts
  • CSS3 – Runde Ecken, Text-Schatten etc.

Wer Bugs findet, darf sie mir gerne in den Komments mitteilen. Die ein oder andere Änderung bzw. Neuerung wird sicherlich noch folgen, die Seite befindet sich noch im Beta status.

Der Browservergleich zeigt deutlich die Stärken und Schwächen der verschiedenen Browser. Der Internet Explorer schneidet dabei am schlechtesten ab, abgesehen davon das er kein CSS3 unterstützt, ruckelt und laggt die Seite die JavaScripts sind einfach zu viel für ihn. Firefox stellt alles korrekt da, die JavaScripts bringen ihn aber auch etwas ins schwitzen. Googles Chrome stellt die Seite mit einer Leichtigkeit da, die Animationen sind sehr flüssig und die Darstellung korrekt.

Firefox / Chrome

Firefox / Chrome

Internet Explorer 8

Internet Explorer 8

Ich hoffe auf den Internet Explorer 9 http://winfuture.de/news,55860.html

Alte Version

Alte Version

Eine Antwort zu “FrederikM.de Blog geht in die zweite Runde”

Hinterlasse ein Kommentar