Lulin fotografiert

Erwischt :D , ok nicht sonderlich spektakulär, das Wetter lies eine Beobachtung erst am 28. Februar zu. Es waren ISO6400, 10sec Belichtung bei f / 5,6 nötig, mit bloßen Auge nicht zu finden. Also habe ich zuerst mit einem Weitwinkel Aufnahmen gemacht, als ich ihn auf einem Bild entdeckte nam ich das Tele und Fokusierte auf einen nahen Fixstern, so bekam ich Lulin vor die Linse.
Der Mond lies sich schon besser Ablichten, oder der Sternenhimmel. BTW bin ich noch auf ein nettes Programm gestoßen nennt sich “Deep Sky Stacker” hilft beim Optimieren von Astrofotos, werde ich das nächste mal ausprobieren.

Hinterlasse ein Kommentar