jQuery – erste Schritte

So ich habe und werde mich die nächsten Tage etwas mit jQuery beschäftigen. Wenn man etwas Programmiererfahrung hat, ist es eigentlich nicht sehr schwer und es lassen sich damit nette Spielereien entwickeln. Wenn ihr mal genau hinseht, gibts rechts oben einen neuen RSS-Button mit einem MouseHovereffekt und die Links in der Sidebar springen bei Mouseover nach rechts.

Angefangen habe ich mit diesem Tutorial:http://buildinternet.com/2009/01/how-to-make-a-smooth-animated-menu-with-jquery

[sourcecode language=’jscript’]
$(document).ready(function(){

$(“a”).click(function(){
$(this).blur();
});

//Mouseover
$(“.nav li a”).mouseover(function(){
$(this).stop().animate({marginLeft: “6px”},{queue:false, duration:150,})
});

//Mouseout
$(“.nav li a”).mouseout(function(){
$(this).stop().animate({marginLeft: “0px”},{queue:false, duration:100,})
});
});
[/sourcecode]

Hinterlasse ein Kommentar